Seit Mai 2016 haben wir einen Gemeinschaftstisch, an dem sich Menschen treffen und kennen lernen können. Essen in Gesellschaft macht viel mehr Spass und wer Lust hat setzt sich einfach dazu. 

Der "runde Tisch" steht normalerweise in der "Gloggenstube". Bei schönem Wetter zügelt er aber in den Garten unter den "Kastanienbaum".

Wir bieten am "runden Tisch" auch moderierte Gespräche zu diversen interessanten Themen an.

Wer gerne über seine, vielleicht auch speziellen, Aktivitäten informieren möchte um neugierig zu machen, Interessenten zu gewinnen, oder einfach einen Gedankenaustausch anzustossen, der kann sich bei uns über das Kontaktformular oder vor Ort melden.

Es besteht die Möglichkeit einmalig oder auch regelmässig den Gemeinschaftstisch über Mittag zu moderieren.

Denkbar ist auch ein Sprachangebot. Bei einem guten Mittagessen in gemütlicher Runde die Fremdsprache spielerisch anwenden. So macht Lernen Spass.

Die Themen und Daten werden auf unserer Webseite publik gemacht.

Die Person, die die jeweilige Moderation vornimmt, erhält das Mittagessen sowie Wasser oder Haustee, als kleine Entschädigung offeriert.
 

Wir freuen uns jederzeit über Moderatoren und ihre Themen.